Wir wünschen allen unseren Kunden frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue und hoffentlich besseres Jahr! 

Lasst euch alle reich beschenken aber vorallem bleib gesund!

 

Wir freuen uns darauf euch im neuen Jahr wieder zu sehen, ob beim Rudel-Spaziergang, Hundetraining, Hundepension, Freizeitgruppe oder bei der Urlaubsbetreuung eurer Pferde.

Bis dahin machts gut, bleibt gesund bis bald👋

Anna, Jule und Arri

 

Jeden Freitag findet unsere Freizeitgruppe statt.

Wir treffen uns an den verschiedensten Orten und machen jedes mal immer etwas anderes um Alltagssicher Hunde zu bekommen.

Wir trainieren Gehorsam unter (mal mehr mal weniger) Ablenkung an den unterschiedlichsten Orten, mit den unterschiedlichsten Übungen wie z.B. Zirkeltraining, Stadtgang….

Die Freizeitgruppe ist eine offene Gruppe, das heißt die Gruppe findet Freitags um 16.00 Uhr statt. In einer Waths App Gruppe wird der Ort und die Übungen im Voraus bekannt gegeben und jeder kann selbst entscheiden ob er Zeit und Lust hat zu Kommen. Abgerechnet wird in 5er- Karten (70,00€). Nach jeder Std. wird eingetragen wer da war und wer nicht. Wenn die 5er- Karte voll ist kann wiederum jeder entscheiden ob er wieder kommt oder nicht.

 

Anmeldung gerne bei mir.

 

Dieser Tag 🌞🍃🍂🍁heute war echt der Hammer!
Ein mega Wetter☀️, super Leute, gute Laune und eine gelungene Veranstaltung.

Schnitzeljagd mit Hund 🐶stand heute auf dem Programm.
Von 10 Uhr bis 11 Uhr konnten sich die Teilnehmer in Markt Einersheim nach und nach anmelden.
Bei der Anmeldung bekam jeder einen Laufzettel mit Wanderkarte nach der sie von Station zur Station liefen und dort die gestellten Aufgaben mit Hund erledigen mussten.

Station 1
– Wippe
– Hürten
– Slalom
– Sitz und Platz auf ner Plane …
Und nebenbei mussten die Besitzer einen Ball auf dem Löffel balancieren.

Station 2

🐶 sitzt und der Besitzer muss 3x einen Regenschirm auf und zu machen

– nochmal slalom, doch diesmal hingen an den Stangen Luftballons. Nicht jedem Hund war das geheuer.

– danach kam der Tunnel zum durchgehen

– zum Abschluss der Reifen zum durch springen

Station 3 war die Gehorsams Station

– Sitz mit umkreisen und der Stationswart wirft einen Ball, der Hund muss sitzen bleiben

– Platz mit übersteigen, von links nach rechts und umgekehrt und von vorne nach hinten.

– letzte Übung, ablegen außer Sicht. Hund wird abgelegt und Herrchen oder Frauchen versteckt sich. Hund muss liegen bleiben.

Station 4
War eine Fragestation für Herrchen oder Frauchen.

Bei den ersten 3 Stationen gab es jeweils max. 10 Punkte. Die Punktzahl wurde auf dem Laufzettel eingetragen und zum Schluss zusammen gezählt.

Nachdem alle Stationen durch waren trafen wir uns alle wieder am Wengertshäusle zur gemütlichen Brotzeit🍎🍞🥓🥪🌮 bei allerbesten Wetter.
Es gab Wurst vom Waldhof, Angemachten und zwei Kuchen.🍰🥧

Nach der Brotzeit dann die Siegerehrung.🎊🏆🏅
Erste wurde Anette mit Pumbaa
Zweiter Platz ging an Tanja mit Benji
Und dritte wurde Nicole mit Lucie
Herzlichen Glückwunsch nochmal.

An sich wieder eine sehr gelungene Veranstaltung.
Wer öfter Lust auf so etwas hat gerne melden, haben eine Rudel-Spaziergang – Gruppe ca. 1x im Monat und jeden Freitag eine offene Freizeitgruppe.